Hauptstraße 46, 88348 Bad Saulgau

Mo-Fr: 09:00 - 12:30 Uhr, 14:00 - 18:30 Uhr,
Sa: 09:00 - 13:00 Uhr

Telefon: 07581 - 7041

Nerlich Augenoptik – Sehtests

Sehtests

Die Augenprüfung – mehr als ein kostenloser Sehtest!

 

Die spezielle und umfassende Augenprüfung der Firma Nerlich Augenoptik wird auf Ihre individuellen Bedürfnisse abgestimmt. Wir messen und testen mit den neuesten wissenschaftlichen und technologischen Erkenntnissen:

Anamnese/Bedarfsanalyse: Wir besprechen mit Ihnen Ihre individuellen Sehanforderungen (ob im Privaten, beim Sport oder am Arbeitsplatz) unter Berücksichtigung von möglichen gesundheitlichen Einflüssen.

Objektive und subjektive Augenglasbestimmung: Computergestützte objektive Messung und professionelle subjektive Ermittlung der Korrektion Ihres Sehfehlers.

Prüfung und Korrektion des Zusammenspiels beider Augen. Hierbei stellen wir fest, wie Ihre Augen zusammenarbeiten und prüfen notwendige Verbesserungen.

Maßgeschneiderte Testungen

Im Rahmen unserer speziellen Augenprüfung stehen uns verschiedene Testmöglichkeiten zur Verfügung. Unsere Begeisterung für modernste Technik macht uns für das Traditionsunternehmen Rodenstock zu einem verlässlichen Partner. Im Jahr 2005 wurde die Firma Nerlich Augenoptik (damals als Klaus Nerlich Augenoptik) ausgewählt, als eines von 12 Unternehmen weltweit, den Prototypen des ImpressionIST zu testen. Unser Feedback zu technischen Neuentwicklungen wird von unseren Lieferanten hoch angesehen und regelmäßig in Weiterentwicklungen eingebracht.

Unsere Sehtests:

Die qualifizierte Augenüberprüfung/Refraktion:

 

Die Augenprüfung ist bei der Firma Nerlich Augenoptik eine umfassende und hochprofessionelle Testung, für die Sie Zeit mitbringen sollen. Sie erfolgt auf der Grundlage eines Beratungsgesprächs und wird mithilfe modernster technischer Messgeräte durchgeführt.

 


Führerscheinsehtest:
Der Führerscheinsehtests ist für alle Personen, die einen Führerschein machen wollen, verpflichtend. Bitte legen Sie zum Sehtest Ihren Ausweis vor.

DNEye® Scanner2+:
Seit November 2016 steht uns mit dem DNEye® Scanner2+ von Rodenstock ein Gerät der neuesten Generation von Augen-Scannern zur Verfügung. Die Messung erfolgt in Sekundenschnelle an mehr als 1000 Punkten und gilt als präziseste Methode zur Feststellung von Abbildungsfehlern niederer und höherer Ordnung überhaupt.

Computersehtest:
Der Computersehtest ist ein kurzer Sehtest an einem unserer professionellen Testcomputer. Hierbei erhalten wir einen ersten Eindruck von Ihrer Sehsituation und entscheiden, welche weiteren Tests wir bei Ihnen durchführen.

Hornhauttopographie-Messung:
Mittels neuester Technologie vermessen wir bei der Kontaktlinsenanpassung Ihre Hornhaut auf 0,1dpt genau. Gleichzeitig überprüfen wir mit dem Gerät die Qualität Ihres Tränenfilms und können so noch exakter die richtige Kontaktlinse für Sie auswählen.

Scheimpflug-Methode:
Die Scheimpflug-Methode ist eine Hornhautdickenmessung, mit welcher wir präzisere Angaben zur Hornhauttopographie und zum Augeninnendruck erhalten. Ebenso kann mit dieser Methode der sogenannte Kammerwinkel vermessen werden, welcher im Glaukomscreening eine wichtige Rolle spielt.

Spaltlampenmikroskopie:
Mit der Spaltlampenmikroskopie lassen sich Verletzungen / Veränderungen am vorderen äußeren Augenabschnitt erkennen. Bei der mit unter wichtigsten Untersuchung zur Kontaktlinsenanpassung, ist für Sie als Kunde der Test mittels Kamera auch sichtbar.

Netzhaut-Screening:
Das Netzhaut-Screening erolgt mittels Ophthalmoskop und/oder  Spaltlampenmikroskop und Volk-Linse, um Veränderungen an der Netzhaut zu erkennen und zu dokumentieren. Dies gilt als Methode zur gezielten Früherkennung von Augenkrankheiten

MKH (Messung und Korrektion nach Haase):
Unter dem Begriff MKH versteht man ein Messverfahren welches Mitte der 1950er Jahre durch den Augenoptiker Hans-Joachim Haase entwickelt wurde. Das Ziel ist es, das Akkommodations-Vergenzsystem mittels prismatischen Brillengläsern auszubalancieren und so zu eine entspanntes Sehen zu ermöglichen.

Augeninnendruckmessung:
Seit November 2016 bieten wir Ihnen die Überprüfung Ihres Augeninnendrucks an. Dieser Test gibt im Zusammenhang mit einem Screening Aufschluss über Ihr persönliches Risiko für Augenerkrankungen,  wie z. B.  dem Glaukom.

Kindersehtest:
Bei Kindern legen wir größten Wert auf einen exakten Sehtest, der alle Parameter ermittelt, die zur Korrektion von Sehfehlern dienen, von denen sich einige im Laufe der Jahre „verwachsen können“. Der Test findet in einer kindgerechten Atmosphäre statt, in der auf die besonderen Bedürfnisse der jungen Kunden Rücksicht genommen wird.

Bildschirmarbeitsplatztest:
Der Bildschirmarbeitsplatztest ist insbesondere für unsere Kunden konzipiert, die viel Zeit vor dem Monitor verbringen. Wir simulieren die Sehsituation am Bildschirm und erläutern Ihnen, wie Sie Ihren Arbeitsplatz augenfreundlicher gestalten können.

Kontrastsehen:
Im Kontrastsehtest beurteilen wir Ihre Fähigkeit, Kontraste wahrzunehmen. Diese Fähigkeit nimmt mit zunehmendem Alter stetig ab. Da sich Ihre Augen an diesen Prozess gewöhnen, nehmen Sie ein schlechtes Kontrastsehen kaum wahr. Nur ein Test kann Ihnen zu diesem Thema Aufschluss geben.

Farbsehen:
Ein sicheres Farbsehen ist wichtig, damit Sie im Alltag und Straßenverkehr Situationen korrekt beurteilen können. In unserem Farbsehtest finden wir heraus, wie es um Ihre Farbsehfähigkeit bestellt ist und ob eine Farbsehstörung bei Ihnen vorliegt.

Optometrische Dienstleistungen:
Unsere Augenoptiker und unser Optometrist sind Ihre Ansprechpartner für optometrische Dienstleistungen und Augenscreenings. Bei diesen Untersuchungen identifizieren wir Auffälligkeiten, die darauf hindeuten können, dass Sie von einer Augenkrankheit betroffen sind oder Sie einem erhöhten Risiko für die Entstehung einer solchen Krankheit ausgesetzt sind.