Hauptstraße 46, 88348 Bad Saulgau

Mo-Fr: 09:00 - 12:30 Uhr, 14:00 - 18:30 Uhr,
Sa: 09:00 - 13:00 Uhr

Telefon: 07581 - 7041

Tipps zur Pflege Ihrer Kontaktlinsen

Formstabile Kontaktlinsen

  • Vor dem Auf- und Absetzen der Kontaktlinsen gründlich Hände waschen
  • Nach dem Absetzen einer Kontaktlinse diese in der Handfläche mit Hecht Reiniger (rot) benetzen, eine erbsengroße Portion reicht aus
  • 10 sec in Handfläche reiben, danach Linse umdrehen und nochmals 10 sec reiben
  • Dann mit Hecht Aufbewahrung abspülen (besser mit Kochsalzlösung großzügig abspülen)
  • Linse in den Behälter mit frischer Hecht Aufbewahrungslösung (blau) einlegen, mit der zweiten Linse ebenso verfahren – ACHTUNG! Rechts / Links beachten!
  • Die Kontaktlinsen können bis zum nächsten Gebrauch in dem Behälter verbleiben (nach ca. 1 Woche sollte die Flüssigkeit ausgetauscht werden)
  • Nach dem Aufsetzen der Kontaktlinsen den Behälter ausleeren und zum Trocken offen stehen lassen
  • Die Kontaktlinsen und den Behälter niemals mit Wasser spülen
  • Kontaktlinsenbehälter alle 6 Wochen austauschen (wegwerfen)
  • Zum Absetzen einen geeigneten Kontaktlinsensauger verwenden, (vermeidet Kratzspuren)
  • Kontaktlinsensauger alle 8 Wochen austauschen (wegwerfen)
  • Es empfiehlt sich, immer eine Kochsalzlösung im Hause zu haben, um die Linsen zwischen, vor und nach dem Gebrauch abspülen zu können
  • Die Pflegemittel jeder Art (Reiniger, Aufbewahrung und Kochsalzlösung) sollten alle 8 Wochen (nach Öffnung), unabhängig der Restmenge, ausgetauscht werden, da nach Ablauf dieser Zeit eine Sterilität nicht mehr gewährleistet ist
  • Bitte besuchen Sie uns in regelmäßigen Abständen (ca. alle 6 Monate), oder bei Beschwerden/Komplikationen um den korrekten Sitz der Linse zu gewährleisten

 

Weiche Kontaktlinsen

  • Vor dem Auf- und Absetzen der Kontaktlinsen gründlich Hände waschen
  • Nach dem Absetzen der Kontaktlinse diese in der Handfläche mit Kombilösung benetzen, eine erbsengroße Portion reicht aus
  • 10 sec in Handfläche reiben, danach Linse umdrehen und nochmals 10 sec reiben
  • Dann mit Kombilösung abspülen (besser mit Kochsalzlösung großzügig abspülen)
  • Linse in den Behälter mit frischer Kombilösung einlegen, nun mit der zweiten Linse ebenso verfahren – ACHTUNG! Rechts / Links beachten!
  • Anstelle der Kombilösung kann auch ein Peroxid-System verwendet werden
  • ACHTUNG! Hier bitte die genaue Reinigungsanleitung des Herstellers beachten!
  • Die Kontaktlinsen können bis zum nächsten Gebrauch in dem Behälter verbleiben (nach ca. 1 Woche sollte die Flüssigkeit ausgetauscht werden)
  • Nach dem Aufsetzen der Kontaktlinsen den Behälter ausleeren und zum Trocken offen stehen lassen
  • Die Kontaktlinsen und den Behälter niemals mit Wasser spülen
  • Kontaktlinsenbehälter alle 6 Wochen austauschen (wegwerfen)
  • Es empfiehlt sich, immer eine Kochsalzlösung im Hause zu haben, um die Linsen zwischen, vor und nach dem Gebrauch abspülen zu können.
  • Die Pflegemittel jeder Art (Kombilösung, Peroxid und Kochsalzlösung) sollten alle 8 Wochen (nach Öffnung), unabhängig der Restmenge, ausgetauscht werden, da nach Ablauf dieser Zeit eine Sterilität nicht mehr gewährleistet ist
  • Bitte besuchen Sie uns in regelmäßigen Abständen (ca. alle 6 Monate), oder bei Beschwerden/Komplikationen um den korrekten Sitz der Linse zu gewährleisten